Logo

Logbuch der SY Seluna

23. Oktober 2009: Weg von Ibiza erster Versuch

Wir haben fleissig die Wetterberichte studiert, aber es hat nichts geholfen. Wir liefen aus, um zum spanischen Festland zu segeln. Schöner Segelwind, kaum Wellen alles wunderbar. Bis zum Pass zwischen Ibiza und Espalmador. Dann wurde es richtig heftig mit steilen Wellen und Kreuzsee. Nur ein bisschen durchhalten, dachten wir. Dahinter sollte es wieder besser werden. Aber dann sahen wir in der Ferne einen Frachter, und die Wellen spritzen über den Bug bis zur Kapitänsbrücke. Neee, kein Wetter für uns! Jedenfalls nicht freiwillig. Also haben wir kurzerhand umgedreht und liegen nun in einer traumhaft schönen Bucht etwas nördlich von Ibiza. Alles in allem ein wunderbarer Segeltag, der uns daran erinnert, wie gut wir es haben. Es fühlt sich gerade ein bisschen an wie richtige Segelferien.
Frümsels Taufe
Wir wollten unsere Umgebung noch etwas erkunden, wenn wir schon so ein schönes Plätzchen gefunden haben. Also packten wir unser Klepperfaltboot aus und tauften es auf den Namen Frümsel. Wir haben es von Andrea und Lukas geschenkt bekommen was für ein wunderbares Präsent! Merci vielmals!! Nach all den Jahren im Keller ist es noch immer ziemlich dicht und funktioniert einwandfrei. Deutsche Wertarbeit. Es war einfach traumhaft schön, auf dem Kanu die Felsküsten zu erkunden. Sogar ein kleines Felstor haben wir gefunden, durch das wir durchpaddeln konnten.
Frümseltour
Letzte Änderung am 5 04 2010 durch Gesina und Leo. Feedback/Kontakt